Vertiefungstag "Nein-Sagen"

Freitag, 25. Mai 2018 von 10 bis 18 Uhr

Ein Vertiefungstag, den wir ganz dem Nein- und dem Ja-Sagen widmen. Folgenden Fragen gehen wir auf den Grund: Was hält uns eigentlich davon ab, Nein zu sagen? Passiert uns das eher in Beziehungen oder in beruflichen Kontexten? Wie kommen wir zu klaren, authentischen und trotzdem entspannten Neins? Und wie verändern solche Neins unsere Jas?

Wir werden erforschen, welche Glaubenssätze wir über uns (oder die Welt) haben, die uns immer wieder daran hindern, Nein zu sagen. Diese Glaubenssätze werden wir aufdecken und uns wertschätzend mit Ihnen beschäftigen.

Sie haben an diesem Freitag die Möglichkeit, in tiefe Empathieprozesse einzusteigen, damit Sie sich am Ende bewusster und mit mehr Raum und Ruhe entscheiden können, zu was Sie in Ihrem Leben eigentlich Nein sagen wollen – und zu was Sie ein klares Ja haben.

DATEN
Freitag 25. Mai von 10 bis 18 Uhr

ORT
Tanzstudio CHACHACHICAS / Hasenheide 9 / 10967 Berlin / 1. Hinterhof / U8 und U7 Hermannplatz

KOSTEN
Preis: 160 Euro
Ermäßigt: 130 Euro
Bring-a-friend-Preis: 100 Euro

Wir bieten pro Seminar zwei Plätze für Menschen mit begrenztem Budget: einen Social-Platz-1 für 40 Euro und einen Social-Platz-2 für 80 Euro.
Wir arbeiten auf Vertrauensbasis & benötigen keine Nachweise.

VORERFAHRUNGEN
Das Seminar richtet sich an Menschen, die mit der Wertschätzenden / Gewaltfreien Kommunikation schon in Kontakt gekommen sind. Das bedeutet für uns, dass Sie bereits ein Einführungsseminar mitgemacht haben. (Das muss nicht bei uns gewesen sein).

ANMELDUNG

Klicken Sie hier um sich anzumelden.